Stürmische Zeiten - ein gemeinsames Projekt des Pianisten, Komponisten und Produzenten Armin Jonberg und dem Gitarristen und Komponisten Wolfgang Rathmann in besonderen Zeiten und unter besonderen Umständen. Hier geht´s zu unserer Geschichte ...

Stürmische Zeiten - ist mehr als ein Titel, der diesen Musikstücken einen inhaltlichen Rahmen geben soll. Stürmische Zeiten ist der Versuch, für einen Abschnitt unseres Lebens Worte zu finden, der schwerlich zusammenzufassen ist. Von der Diagnose der Krebserkrankung über Operationen und Therapien bis zu Rehabilitationsmaßnahmen gab es viele verschiedene Phasen, denen eines gleich ist: vor neuen, bisher nicht gekannten Herausforderungen zu stehen. Unsicher, ob die eigenen Kräfte reichen werden, um die Zeit zu bestehen. Stürmische Zeiten eben! 

Aber in diesen Zeiten durften wir auch erleben, wie Familie, Freunde und Bekannte an unserer Seite waren und viele uns durch Gebet zu Jesus Christus unterstützt haben. Die Songs auf der EP und CD sollen Euch ein Stück unseres Weges mitnehmen. Sie zeigen unsere Gefühle, Hoffnungen und unseren Halt in den unterschiedlichen Phasen. Dabei war es in der Entstehung der Lieder die größte Herausforderung, dies ausschließlich musikalisch auszudrücken - ohne eine Note zu singen, ohne einen Liedtext zu schreiben.

Dass wir beide uns unter diesen krankheitsbedingten Umständen wiedertreffen würden, macht die Entstehungsgeschichte dieser Produktion besonders. Es ist es uns ein Herzensanliegen, Menschen zu unterstützen, die ähnliches erlebt haben oder gerade erleben. Deshalb spenden wir den Reinerlös der EP und CD der Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e. V., die eine wirklich gute und wertvolle Arbeit machen.

Armin Jonberg & Wolfgang Rathmann

Hier der Link zur Elterninitiative:

Am großen See

Die EP mit 5 Titeln hat eine Gesamtspielzeit von 17:34 Minuten,
die CD mit 12 Titeln eine Gesamtspielzeit von 40:50 Minuten.

Die EP, die CD sowie die Songs im Download können hier bestellt werden ...

Hier gibt es die Titel zum vorhören:

Stürmische Zeiten

Pianolächeln

Geborgen

Lock down Blues

Es geht weiter - und du bist nicht allein

Vertrauen

Der Tag danach

Danke!

Du kommst wieder

Weitergehen

Frei wie ein Vogel